Project Description

Saga Gitane D-500 Gypsy Jazz Guitar

Fans von Gypsy-Jazz-Gitarren und Liebhaber besonderer Instrumente werden diese tadellos gemachte Wiedereinführung der Selmer/Maccaferri-style Jazz-Gitarre begrüßen! Alle Abmessungen und charakteristische Merkmale dieser “Django”-Gitarre wurden originalgetreu nachgebildet. Eine massive Fichtendecke und Zargen und Boden ostindisches Palisander sorgen für einen großartigen Klang. Die Spielbarkeit ist mit unserem frischen Setup klasse, vorausgesetzt, man kommt mit dem recht breiten Griffbrett zurecht.

Die Gitane zeigte im Scan keine Probleme, die einer Korrektur bedürfen. Das Instrument stammt aus dem Besitz eines professionellen Musikers, der die Gitarre qualitativ gut hat neubundieren lassen. Dabei wurde der kleine Teil des Griffbretts abgetrennt, der unter der b- und e-Saite bis zum 24. Bund ging. Auch diese Arbeit ist gut gemacht. Ebenfalls nachgerüstet ist ein Pickupsystem von G&G, was die Einsatzmöglichkeiten der Gitarre erweitert.

Der Zustand des Instrumentes ist insgesamt sehr gut mit nur geringen Gebrauchsspuren. Ausgeliefert wird diese preiswerte Gipsy-Gitarre in einem Ibanez Softbag.

  • Serial: 7137, Made in China
  • Vintage Natural High Gloss Finish
  • Indian Rosewood Back And Sides
  • Sitca Spruce Top
  • Mahogany Neck
  • Ebony Fretboard
  • Soundhole Shape Grand Bouche
  • 25,25″ Scale
  • Mother Of Pearl Dot Inlays
  • K&K Pure Pickup System
  • Nut Width 48mm
  • 20 Frets (Refret)
  • Ebony Bridge, Movable Mustache Style
  • Standard Gold Plated Tuners
  • Strings: 11-46
  • Weight: 2,0kg
  • Non Original Gigbag

Die Gitane zeigte im Scan keine Probleme, die einer Korrektur bedürfen. Das Instrument stammt aus dem Besitz eines professionellen Musikers, der die Gitarre qualitativ gut hat neubundieren lassen. Dabei wurde der Teil des Griffbretts abgetrennt, der unter der b- und e-Saite bis zum 24. Bund ging. Auch diese Arbeit ist gut gemacht.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,1mm
  • e: 1,8mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 13.7″ bis 18″ ab, die Bespielbarkeit dieses preiswerten Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal verbessert.

Leider bereits verkauft!