Project Description

2015 Maton Custom Shop

Wer hier in Europa mit der Firma Maton in Berührung kommt, dann in der Regel in Form sehr schlicht gehaltener Instrumente mit typisch australischen Flair. So ganz anders und doch wieder nicht.

Der Name ‘Maton’ verbindet die Wortbestandteile ‘May’ und ‘Tone’. In den frühen 1940er Jahren nahm sich ein gewisser Bill May als Gitarrenbauer und Jazzmusiker vor, der amerikanischen Dominanz im Gitarrenbau ein ganz eigenes, australisches Angebot entgegen zu stellen. Maton ist auch heute noch ein reines Familienunternehmen und beschäftigt immerhin 60 Mitarbeiter am Standort bei Melbourne. Der ganz sicher berühmteste Maton-Player ist der ebenfalls aus Australien stammende und unerreichte Tommy Emmanuel, der bereits 1959 seine erste Maton kaufte. Und auch Eric Johnson und Keith Urban sind schon mit einer Akustikgitarre von Maton gesehen worden.

Maton führt aber auch einen hauseigenen Custom Shop, in dem Instrumente ganz anderer Couleur hergestellt werden. Diese haben mit dem Understatement der übrigen Instrumente nichts gemein. Um solch ein Instrument handelt es sich ganz zweifelsohne bei der hier vorgestellten WA May. Zu Ehren des Firmengründers benannt und mit unglaublichen Hölzern ausgestattet, bringt diese Akustikgitarre alles mit, was man von einem solchen Instrument erwarten darf.

Üblicherweise wird bei Maton größtenteils heimisches Holz verwendet. In diesem Fall traumhaftes Victorian Blackwood für Seiten, Boden und Hals sowie Satinwood für die Bindings. Besonders die Seiten sehen mit dem Farbverlauf einfach großartig aus. Getoppt wird der Korpus jedoch in diesem Fall mit feinster Sitka Fichte, die mit ihrem leichten Bracing dem Ton extreme Resonanz und Volumen verleiht. 

Diese Maton befindet sich in nahezu neuwertigem Zustand und die Spielbarkeit nach Setup mit unserem Plek-System ist nun außergewöhnlich gut! Zum Lieferumfang gehört der originale Maton-Koffer, sowie ein USB-Stick mit umfangreichem Bildmaterial zum Bauprozess. 

 

  • Serial: 706, Made In Australia, 2015
  • Traditional Body Shape
  • Victorian Blackwood Back & Sides
  • “AAA Select” Grade Solid Sitka Spruce
  • Satinbox Binding
  • Blackwood Neck
  • Ebony Fretboard
  • 21 Dunlop 6260 Frets
  • Nut Width: 44mm
  • Bone Nut & Saddle
  • Weight: 1,82kg
  • Maton Case By Hiscox

Die Maton zeigte im Scan kaum Ansatzpunkte für Korrekturen. Brücke und Sattel waren etwas zu hoch. Neben der Einstellung des Trussrods haben wir Brücke und Sattel etwas angepasst, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 12.4″ bis 12.5″ ab, die Bespielbarkeit dieses Traum-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal verbessert.

Preis: 3500EUR

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage