Project Description

2019 Lakewood D-48 Custom

Seit 1986 werden bei Lakewood unter Führung von Martin Seeliger Akustikgitarren hergestellt, die dem Anspruch hochwertiger, vornehmlich in Handarbeit hergestellter Instrumente mehr als gerecht werden. Die kleine Manufaktur im hessischen Gießen ist mittlerweile die erste Adresse bei Akustikgitarren “Made in Germany”. Ein gutes Beispiel für die lange Tradition und die durchweg hohe Qualität bei Lakewood haben wir mit dieser D-14 Custom gerade nun wieder im Shop.

Bei Lakewood steht die ‘Style 48’ an sich für die extrem luxuriöse Kombination aus AAA Fichte und Macassar Ebony, welches der Gitarre einen sehr durchsetzungsfähigen, vollen Klang-Charakter verschafft und zudem unanständig gut aussieht. Rosettenverzierung und Bindings sind zauberhaft gestaltet, diese Custom D-48 ist wirklich ein Prachtexemplar.

Das aktuelle Modell hat eine Sattelbreite von ca.44mm, in Verbindung mit dem “Dreadnought”-Korpus eignet sich die Gitarre für ausdrucksstarkes Strumming besonders gut.

Die Verarbeitungsqualität ist insgesamt hervorragend und die verwendeten Hölzer sprechen für sich, das war von Beginn an eine der großen Stärken bei Lakewood.

Nicht umsonst haben in den letzten 30 Jahren nahezu 30.000 Gitarre die kleine Manufaktur in Gießen verlassen. 

Die Spielbarkeit mit unserem frischen Plek-Setup ist obendrein fantastisch, diese Lakewood möchte man gar nicht mehr aus der Hand legen. Bereits installiert ist ds hochwertige L.R. Baggs Anthem Pickupsystem, welches den großartigen Klang bühnentauglich verstärkt.

Der Zustand der in 2019 gebauten Gitarre ist mit gutem Gewissen als neuwertig zu bezeichnen. Im Lieferumfang ist der originale Hiscox/Lakewood-Koffer enthalten, der sich ebenfalls in sehr gutem Zustand befindet. Dazu gibt es auch das Hersteller-Zertifikat.

  • Serial: 29783, Made In Germany, 2019 Custom Order
  • Natural Finish
  • Macassar Ebony Back And Sides (Style 48)
  • AAA European Spruce Top
  • Mahogany Neck
  • Ebony Fretboard
  • C-Neckprofile
  • 25.6″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 44.3mm
  • 20 Frets
  • Ebony Bridge
  • L.R. Baggs Anthem Pickup System
  • Schaller M6 Gold Tuners
  • Weight: 2,48kg
  • Original Lakewood By Hiscox Hardshell Case

Die Lakewood zeigte im Scan keine Ansatzpunkte für Korrekturen an den Bünde, dafür aber eine sehr hohe Saitenlage. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Stegeinlage stark nachbearbeitet und so eine hervorragende Spielbarkeit erreicht.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,1mm
  • e: 1,5mm
  • Strings: 12-53

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 11.9″ bis 13.2″ ab, die Bespielbarkeit dieses zauberhaften Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun auf Spitzenniveau.

sold but not forgotten

no images were found