Project Description

2019 Bunting Alice EP

Israel scheint sich seit einigen Jahren immer mehr zum Hotspot für Gitarrenbauer im Premium-Segment zu entwickeln. Neben B&G, Mucmull oder La Grange Guitars bietet man bei ‘Bunting Guitars’ ebenfalls in Handarbeit gefertigte Instrument, die sich ganz “vintage-inspired” an klassischen Vorbildern orientieren. Hochwertige Verarbeitung und handverlesene Hölzer sowie  Komponenten sind in dieser Angebotskategorie der selbstgewählte, hohe Standard. Die leidenschaftlichen Gitarreros Yaniv Loria and Guy Shapira unternahmen 2012 in Jerusalem erste Schritte zur Realisierung ihres Traums von “DER” Gitarre für den hart arbeitenden Musiker. Daraus entstand ‘Bunting’ mit einem Angebot an Instrumente, das neben klassischen Single- und Doublecut-Formen auch eigene Kreationen beinhaltet.

Die Shortscale-Gitarre ‘Alice EP’ präsentiert sich dabei als Rockmaschine, die mit einem eigenständigen Design und hervorragender Spielbarkeit zu überzeugen weiss. Die Saitenführung durch den Korpus über eine Telebrücke ist nicht nur einigermaßen originell, sondern sorgt für eine klare Saitentrennung bei hervorragendem Sustain. Ein einzelner P90, sogar der gemeinste “meanest” von Wolfetone reichen der EP zu fettem, ausdrucksstarkem Rock- und Bluessound. 

Die Kombination aus Mahagonikorpus und Bosnischem Ahornhals mit Palisandergriffbrett funktioniert in der Gitarre vorzüglich. Mit unseren Plek-Maßnahmen konnten wir Spielbarkeit und Tonentfaltung maßgeblich verbessern. Der Zustand der 2019 gebauten Gitarre ist daher quasi besser als neu. Mit gut 3kg Gewicht ist auch das Handling erstklassig.

Die Auslieferung der Alice EP erfolgt im originalen Hiscox Case.

  • Serial: 082, Made In Israel, 2019
  • Vintage Burst Finish
  • Hand Selected Mahogany Body
  • Bosnian Maple Neck
  • C Neck Profile
  • Bone Nut
  • Madagascar Rosewood Fretboard
  • Scale Length: 24,5″
  • Dot Inlays
  • 10″ Fingerboard Radius
  • Nut Width: 43mm
  • 22 Medium Frets
  • 1 Wolfetone Meanest P-90
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • Tele Bridge With 3 Saddles
  • Weight: 3,1kg
  • Bunting/Hiscox Case

Die Bunting zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.3″ bis 9.9″ ab, die Bespielbarkeit dieses ganz außergewöhnlichen Instruments ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal klar verbessert.

sold but not forgotten

no images were found