Project Description

2018 Ibanez AE315K-NT

Mit einem kaum zu überbietenden Preis-Leistungsverhältnis ist diese in China für den japanischen Premiumhersteller Ibanez gebaute Elektro-Akustikgitarre ausgestattet. Fein verarbeitet, klasse im Handling und überraschend ausdrucksstark im Klang ist diese aparte Gitarre ebenfalls. Natürlich kann man in diesem Preissegment keine massiven Hölzer erwarten, zumindest aber die Resonanzdecke ist aus massiver Fichte. 

Wir haben im Rahmen unserer Plek-Optimierung zunächst eine gute allgemeine Verarbeitungsqualität festgestellt. Dann haben wir zu Verbesserung von Intonation und Stimmstabilität einen Knochensattel präzise eingebaut und Korrekturen an der Stegeinlage vorgenommen. Die Spielbarkeit ist nun auf dem Niveau sehr viel hochpreisiger Gitarren. Das an Bord bereits ab Werk befindliche Pickup-System ist mehr als brauchbar, im Ganzen stimmt hier einfach das Gesamtpaket.

  • Serial: CD181212692, Made In China , 2018
  • Natural Finish
  • Laminated Koa Back And Sides
  • Spruce Top
  • Nato Neck
  • Katalog Fretboard, ″ Radius
  • C-Neckprofile
  • 25,6″ Scale
  • Vine Inlays
  • New Bone Nut
  • Nut Width 44mm
  • 20 Frets
  • Ibanez Pickup-System
  • Chrome Tuners
  • Weight: 2,17kg

Die Ibanez zeigte im Scan eine mehr als ordentliche Verarbeitung. Nach der Justage des Trussrods haben wir allerdings einen neuen Knochensattel eingebaut und Korrekturen an der Stegeinlage vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Knochensattel einbauen & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,3mm
  • e: 1,7mm
  • Strings: 12-53

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 13.7″ bis 18.6″ ab, die Bespielbarkeit dieser Ibanez ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun ganz hervorragend.