Project Description

2018 Bassart D-Cat Custom

Unter die Handelsmarke ‘Bassart Guitars’ fertigt der Finish-Spezialist Matthias Meyer bereits hochwertige Gitarre und Bässe auf Kundenwunsch. Wir hatten bisher noch keine Gitarre von diesem etablierten Hersteller im Shop und waren entsprechend gespannt auf dieses zauberhafte Einzelstück. Die D-Cat Custom zeigt auf den ersten Blick natürlich ganz bewußt Analogien zur Hamer Sunburst, die ihrerseits natürlich auf eine Les Paul DC referenziert. Und so gibt es Gemeinsamkeiten oder besser gesagt Schnittmengen zu den genanten “Paten”. Der bisher einzige Eigentümer hatte sich seinerzeit für ein außergewöhnlich schön gemasertes, gewölbtes Ahorntop entschieden, natürlich kombiniert mit selektiertem Mahagoni für Korpus und Hals. Zwei Volumen- und ein Tonepoti finden wir bei einer Hamer, die Anordnung in Verbindung mit dem 3-Weg-Toggle nutzt aber die von der Gibson bekannte 2+2 -Anordnung. Die hervorragend einstellbare einteilige  Brücke ist ebenso von bester Qualität wie die übrige Hardware und die als Spitzenprodukte bekannten Amber-Humbucker.

Wir haben die Gitarre mit einem frischen Plek-Setup optimiert, zuvor war die Gitarre noch zu einem Neck-Reset beim Hersteller, hier galt es den Winkel etwas zu optimieren, in dem der Hals auf den Korpus trifft. Im Ergebnis bleibt eine wunderschöne und individuelle Spitzengitarre, die fantastisch spielbar ist und beste Eignung für Classic Rock und Blues mitbringt. Wer eine individuelle Alternative zu einer Custom Shop Paula sucht, sollte sich unbedingt mal näher mit der D-Cat beschäftigen.

Die 2018 vollendete Gitarre kommt im Hardshell-Case und ist insgesamt in sehr gutem Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren, Griffbrett und Bünde befinden sich in Betzustand.

  • Serial: #7918, Made In Germany 2018
  • Cherry Burst Finish
  • Mahogany Body
  • Carved Flamed Maple Top
  • Mahogany Neck
  • Indian Rosewood Fretboard, 12″ Radius
  • 50s C-Neckprofile
  • 24,75″ Scale
  • Trapezoid Inlays
  • Nut Width 43.6mm
  • 22 Medium Frets
  • 2 Amber Spirit Of ’59 Humbuckers
  • ABM 1-Piece Wraparound Adjustable Bridge
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 1x Tone Controls
  • Vintage Style Tuners
  • Weight: 3,8kg
  • Hardshell Case

Die Bassart zeigte im Scan Probleme in den unteren Lagen der Bass-Saiten und in den hohen Lagen der Diskantsaiten des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde deswegen abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.3″ bis 10.9″ ab, die Bespielbarkeit dieser interessanten Gitarre ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal sehr deutlich verbessert.