Project Description

2017 Guild T-50 Slim

Eine wirklich großartig klingende und mit unserem frischen Plek-Setup fantastisch spielbare Thinline Hollwbody Jazzgitarre ist die in Südkorea hergestellte Guild T-50 Slim in zauberhaftem ‘Vintage Sunburst’. Diese Farbstellung verleiht dem Instrument nicht nur eine authentische Vintage-Optik, sie arbeitet die schöne Maserung des laminierten Ahorn an Boden und Zargen sowie der Fichte-Decke bestmöglich heraus.

Das Instrument klingt unverstärkt schon großartig, voll und warm, im Band-Kontext leistet ein Franz Dogear P-90 zuverlässige Dienste für den ambitionierten Jazz-Musiker. Wir haben die Bünde in dem mit 24,75″ Mensur und 9,8″ Radius gearbeiteten Ebenholzgriffbrett noch einmal frisch abgerichtet, um ein Maximum an Spielbarkeit und Tonentfaltung zu erreichen. Es hat sich wirklich gelohnt…

Die 2017 gebaute Gitarre überzeugt mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis und ihm vorzüglichen Zustand, denn es gibt insgesamt nur geringe Gebrauchsspuren. Die Verarbeitung ist bemerkenswert gut und auch die verwendeten Anbauteil sind geschmackvoll komponiert und machen einen wertigen Eindruck.

Die Auslieferung der Guild erfolgt im originalen Case.

  • Serial: KSG1704125, Made In Korea, 2017
  • Vintage Sunburst Finish
  • Maple Back And Sides
  • Arched Maple Top
  • Mahogani Neck
  • Vintage Soft U Neck Profile
  • Bone Nut
  • Ebony Fretboard
  • Dot Inlays Inlays
  • Scale Length: 24,75″
  • 9,5″ Fingerboard Radius
  • Nut Width: 42.2mm
  • 20 Medium Frets
  • Franz Dogear P-90 Pickup
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • Pinned Adjust-o-Matic Bridge
  • Guild Harp Tailpiece
  • Grover Sta-Tite Open-Gear 18:1 Tuners
  • Weight: 2,61kg
  • Original Guild Hardshell Case

Die Guild zeigte im Scan klare Ansatzpunkte für Korrekturen in unterschiedlichen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde daher abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,5mm
  • e: 1,1mm
  • Strings: 12-52 Flatwound

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.2″ bis 10.8″ ab, die Bespielbarkeit dieses preisgünstigen Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal extrem verbessert.

sold but not forgotten

no images were found