Project Description

2017 Gibson SG Standard

Die Gibson SG war Anfang der 1960er Jahre schon so etwas wie die Rettung für Gibson. Nachdem die Verkaufszahlen für die Les Paul gegen Ende der 1950er immer schwächer ausfielen, musste eine radikale Veränderung her. Etwas, dass Gibson anstelle der oft als altbacken, schwer und mumpfig kritisierten Les Paul wieder in die Gewinnzone zurückbringen sollte. Da die Verträge mit Les Paul noch liefen, hieß das neue Modell, welches heute als “SG” bekannt ist, bis 1963 natürlich ebenfalls Les Paul. Mit Erfolg. Die “SG” verkaufte sich in unterschiedlichen Versionen wie geschnitten Brot und ist bis heute das am längsten ohne Unterbrechungen hergestellte Gitarrenmodell bei Gibson. Wäre dieser Erfolg abzusehen gewesen, hätten sie der SG nach dem Auslaufen der Verträge vielleicht einen kreativeren Namen gegeben als: ‘Solidbody Guitar’.

Natürlich wurde auch die SG im Laufe der Jahre immer mal wieder kleinen Veränderungen unterzogen. Und so kann man heute eine Vielzahl von verschiedene Tremolosystemen, Brückenkonstruktion, Halswinkeln oder Bodyshapings bei der SG Standard entdecken. Diese SG Standard in ‘Ebony’ wurde 2011 bei Gibson in den USA gebaut und verfügt über den gesuchten, gnadenlos guten Rocksound, der dieses Instrument berühmt gemacht hat. 

Die Spielbarkeit der Gitarre ist mit unserem frischen Pleksetup hervorragend, das Halsprofil können wir mit “Rounded” angeben, es ist also etwas kräftiger als das bekannte Slim Taper.

Diese 2017er Gibson SG Standard befindet sich insgesamt in einem sehr guten Zustand mit nur sehr geringen Gebrauchsspuren.

Die Auslieferung der Gibson erfolgt im originalen Gibson Softbag mit Herstellerpapieren, Gitarrengurt und Einstellschlüssel für den Trussrod.

 
 

  • Serial: 179979373, Made In USA, 2017
  • Ebony Finish
  • Mahogany Body
  • Mahogany Neck
  • Rosewood Fretboard
  • ‘Slim Taper’-Neckprofile
  • 24,75″ Scale
  • Trapezoid Inlays
  • Nut Width 43.4mm
  • 22 Medium Frets
  • 2 Gibson Classic ’57 Humbuckers
  • Nashville Tune-O-Matic Bridge With Aluminum Stoptail
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 2x Tone Controls
  • Grover Locking Tuners
  • Weight: 2,98kg
  • Original Gibson Softbag

Die SG zeigte im Scan Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,8mm
  • e: 1,2mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 12.2″ bis 12.4″ ab, die Bespielbarkeit dieses Klassikers ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal sehr deutlich verbessert.

Leider bereits verkauft!