Project Description

2017 Gibson Custom Shop Modern Les Paul Standard Chambered

Eine Les Paul ist eine Les Paul ist eine Les Paul…
So oder so ähnlich hätte wohl Gertrude Stein die Gibson Les Paul beschrieben, die sich im Wesentlichen in den letzten 60 Jahren kaum verändert oder weiterentwickelt hat. Zu Recht, wie viele nun einwenden werden. Schließlich prägte die Gibson Les Paul den Sound einer ganzen Generation. Genau genommen prägt sie ihn noch immer…

Im Laufe der Zeit hat es immer mal wieder Versuche gegeben, die Les Paul Standard mit einem Schuss Modernität und etwas mehr Esprit auszustatten.

Traditionell gebaut mit zweiteiliger Brücke, aber mit gezielt platzierten Hohlkammen ausgestattet, glänzt die Les Paul Modern Standard mit einem Gewicht von etwa 3,6kg sowie einer modernen, erstklassigen Bespielbarkeit in allen Lagen. Hierzu trägt ganz sicher neben dem schlanken Halsprofil auch unser frisches Plek-Setup bei. Ein für eine Les Paul gleichermaßen untypisches wie sinnvolles Feature ist die ” Apex” Verstärkung zur Kopfplate hin, damit dürfte sich das Risiko von Kopfplattenbrüchen ganz erheblich reduzieren.

Für den singenden Paula-Sound bei der ‘Modern’ sorgen in diesem Fall zwei hervorragend klingende OX4-Humbucker, die sich auch in Verbindung mit den Soundkammern für ein breites Spektrum von Hard-Rock bis Blues wunderbar eignen. Diese Ausfräsungen im Korpus verliehen der Gitarre eine sehr dynamische Ansprache und eine angenehm luftige Transparenz.

Und außergewöhnlich und schön ist diese in ‘Trans Charcoal’ gearbeitete ‘Modern’ ebenfalls, enorm edel sieht die Gitarre mit diesem Finish aus. Der Zustand der aus 2017 stammenden Gibson ist insgesamt sehr gut, Gebrauchsspuren sind nur hier und da in Gestalt von feinen Kratzerchen  vorhanden. Auch die Bünde befinden sich natürlich in Bestform.

Im Lieferumfang sind neben dem Custom Shop Lifton Case auch das Zertifikat enthalten.

 

  • Serial: CS 700231, Made In USA, Custom Shop 2017
  • Trans Charcoal Finish
  • Chambered Mahogany Body
  • Flamed Maple Top
  • Mahogany Neck With Long Neck Tenon And Apex Headstock
  • Indian Rosewood Fretboard, 12″ Radius
  • Medium C-Neckprofile
  • 24,75″ Scale
  • Trapezoid Inlays
  • Nut Width 43mm
  • 22 Medium Frets
  • 2 OX4 Humbuckers
  • Gibson ABR-1 Bridge
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 2x Tone Controls
  • Kluson Style Tuners
  • Weight: 3,6kg
  • Original Gibson Lifton Case

Die LP war vor einiger Zeit zum Plekservice bei uns. Wir konnten uns daher mit einem frischen Setup begnügen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,8mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.9″ bis 12.5″ ab, die Bespielbarkeit der Paula  ist wirklich großartig.