Project Description

2015 Gibson L5 CES Crimson

Die L-5 ist seit ihrem Erscheinen im Jahr 1922 aus der Jazz-Geschichte nicht mehr wegzudenken. “The Holy Grail of Archtops”, die ungekrönte Königin unter den Jazz-Gitarren und eine der Gitarrenmodelle überhaupt. Oft kopiert, nie erreicht und Wunschtraum und Ziel vieler Gitarristen. Dies absolut zu Recht. Zwar kommt sie nicht an die 18″ der “Super 400″ heran, 17” erzeugen bei einer Zargentiefe von ca. 8,5cm aber bereits einen unvergleichlich voluminösen Sound. Und 18“ muss man erst einmal bändigen können. 

Bei dieser L5 handelt es sich nicht um das normale Modell, sondern um die Crimson-Ausführung. Das Crimson Team wurde im Custom Shop Gibson, Nashville von Michael McGuire 2012 gegründet um im handverlesenen Kreis von Spezialisten vor allem den Archtop Gitarren die Sorgfalt und Mühe zu gönnen, die sonst unter dem Druck der Auftragslage kaum möglich wäre. In jedem Arbeitsgang sind sie am roten Band zu erkennen, daher der Name dieser ganz besonderen Reihe, die die exquisitesten Gibson Custom Shop Instrumente repräsentiert. Eine massive, geschnitzte Fichtendecke höchster Qualität, wunderschön und intensiv geflammten Ahorn-Seiten und der Boden sowie ein nicht minder intensiv gemaserter 5-teiliger Hals zeichnen diese L-5 aus. 

Elektrifiziert mit zwei Gibson ´57 Humbuckern überzeugt sie dann auch am Amp mit exakt dem Ton, den man von einer L-5 erwarten kann. Der Hals ist etwas kräftiger und den Dimensionen der L5 angemessen proportioniert und die großartige Bespielbarkeit konnten wir mit unserer Plek-Station nochmals durch ein frisches Setup verbessern.

Der Zustand dieser 2015 Gibson L-5 ist sehr gut und nahezu neuwertig. Gebrauchsspuren sind kaum zu finden und beschränken sich dann auf wenige feine Kratzer die belegen, dass diese L5 nur behutsam gespielt wurde. Die Gibson kommt samt Gibson Custom Shop Case, Papieren und Zubehör. Ebenso ist das rote Crimson-Zertifikat enthalten. 

  • Serial: 10635003, Made In USA, 2015
  • 17“ Body
  • Vintage Sunburst Finish
  • Carved Solid high Grade Spruce Top
  • Highly Figured Solid Maple Back & Sides
  • Highly Figured Maple Neck
  • Ebony Fretboard
  • 25 3/8″ Scale
  • Pearl Block Inlays
  • Nut Width 43.2mm
  • 20 Medium Jumbo Frets
  • Gbson ’57 Classic Humbuckers
  • Gibson ABR-1 Bridge With Ebony Base
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 2x Tone Controls
  • Tulip Tuners
  • Weight:  3,62kg
  • Crimson Certificate
  • Original Gibson L-5 Case

Die L-5 zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,7mm
  • e: 1,2mm
  • Strings: 12-50

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.9″ bis 11″ ab, die Bespielbarkeit dieses Traum-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun sensationell gut.

Preis: 7950EUR/ Reserviert

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage