Project Description

2014 Fender Custom Shop ’64 Precision Bass Heavy Relic

Als Leo Fender im Jahr 1951 mit dem Precision den ersten Bass vorstellte, hatte der mit dem heute gängigen Design eines typischen Precision-Basses nur wenig gemein. Recht konturlos kam er mit lediglich einem Singlecoil, einem gänzlich anderen Pickguard-Design und einer recht schmalen Kopfplatte daher. Erst ab 1955 führten etliche kleine Veränderungen dann zu dem, was heutzutage allgemein als Precision-Bass bekannt ist.

Im Fender Custom Shop, welcher sich dem möglichst exakten Nachbau der jeweiligen Baujahre verschrieben hat, sind selbstverständlich auch Reissues der einzelnen Jahrgänge erhältlich. Eine ganz wunderbare Replik eines L-Series Preci aus 1964 dürfen wir hier präsentieren. Vintage Frets und ein 7,25″ Radius im ausgesucht schönen Palisandergriffbrett und ein mit unserem Plek-Setup hervorragend Spielbares Oval-C Halsprofil, ein leichter Erlekorpus sowie ein authentisches Heavy Relic Finish in ‘Vintage White’ machen den P-Bass zu einem absoluten Traum, wenn es ein entsprechend kostspieliges Original aus den 60ern nicht sein soll oder kann und auch klanglich kann der Preci voll überzeugen! Keine 3,8kg leicht, wird das Instrument sicher gerne und oft von seinem neuen Besitzer in die Hand genommen werden.

Dieser Fender Custom Shop ’64 Precision Bass wurde 2014 hergestellt und befindet sich insgesamt in einem sehr guten Zustand. Abseits des gewollten Relics lassen sich nur minimale “echte” Gebrauchsspuren finden. Eine Schraube an einer Mechanik ist ausgebuddelt, funktional stellt das aber kein Problem dar. Im Lieferumfang sind neben dem Fender Custom Shop G&G Tweed Case natürlich das Zertifikat, ein Poliertuch sowie diverse Herstellerpapiere enthalten.

  • Serial: L11154, Made In USA, 2014
  • Vintage White Finish, Heavy Relic
  • 2-Piece Alder Body
  • Quartersawn Maple Neck
  • Indian Rosewood Fretboard
  • 60s Oval “C” P-Bass Neck Profile
  • 7,25″ Fingerboard Radius
  • Dot Inlays
  • Nut width 44mm
  • 20 Vintage Style Frets
  •  59-62  P Bass Relic Pickup
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • 59-62 P-Bass Bridge
  • Fender Vintage Bass Tuners
  • Weight: 3,78kg
  • Original Fender Tweed Case

Der Fender Preci zeigte im Scan keinerlei Probleme. Nach der Justage des Trussrods haben wir lediglich die Einstellung der Brücke vorgenommen, um so eine sehr gute Spielbarkeit zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,8mm
  • e: 2,5mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 7.3″ bis 7.5″ ab, die Bespielbarkeit dieses wunderbaren Preci ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal deutlich verbessert.

Leider bereits verkauft!

no images were found