Project Description

2013 Gibson SG Derek Trucks Signature

Derek Trucks gilt seit vielen Jahren als der ungekrönte König der Slidegitarre. Mit seiner Frau Susan Tedeschi hat er die kongeniale Ergänzung für sein ausdrucksvolles Blues-Spiel gefunden. Wenig verwunderlich, dass Gibson USA den Meister mit einem eigenen Signature-Modell ehrt, welches gegenüber der SG Standard mit zahlreichen Besonderheiten aufwarten kann. Dereks ’61er SG war ursprünglich mit einem Lyra-Tremolo ausgestattet, bei dem er den Hebel abmontiert und ein konventionelles Stoptail verbaut hat. Diese Konstellation ist bei der Signature Gitarre quasi nachgebildet. Der Korpus aus ausgesuchtem Mahagoni hat besonders scharfe Konturen und Farbstellung sowie Trapez-Inlays und Griffbrett-Bindung verströmen eine herrliche Vintage-Optik. Die Verarbeitung der SG DT ist tadellos!

Auch das Halsprofil weicht etwas von dem später eingeführten ‘Slim Taper’ ab, in Verbindung mit unseren Plek-Setupmaßnahmen ist die SG erstklassig spielbar. Klanglich übertrifft die Derek Trucks mit den beliebten ’57 Classic Pickups alle Erwartungen an ein erdiges Blues- und Classic Rock-Monster, diese SG macht richtig Freude.

Die 2013 bei Gibson in den USA gebaute Signature SG ist in einem sehr gepflegten Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren. Zudem sit sie mit nur 3,02kg sehr angenehme leicht und resonant. Die Auslieferung der ‘Derek Trucks’ erfolgt im originalen Gibson Case mit Einstellschlüssel und allen Herstellerpapapieren.

 

  • Serial: 130230318, Made In USA, 2013
  • Vintage Red Nitro Finish
  • Mahogany Body
  • Mahogany Neck
  • ‘True D Shape Slim’ Neck Profile
  • Graph Tech Nut
  • Indian Rosewood Fretboard
  • Trapezoid Inlays
  • 12″ Fingerboard Radius
  • Nut Width: 43.3mm
  • 22 Medium Frets
  • Scale Length: 24,75″
  • Gibson Classic ’57 Humbucking Pickups
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 2x Tone Controls
  • ABR-1 Tune-o-Matic Bridge
  • Stop Bar With Lyra Style Tailpiece
  • Tone Pros Vintage Style Tuners
  • Weight: 3,02kg
  • Original Gibson Case

Die SG zeigte im Scan eine erstklassige Verarbeitung. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde aufpoliert und lediglich die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,2mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.7″ bis 12.6″ ab, die Bespielbarkeit dieses Signature ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal etwas verbessert.

sold but not forgotten

no images were found