Project Description

2011 Ibanez RG 2560 Crimson Wine

Hinter der Typenbezeichnung RG2560 ZE CW verbirgt sich eine zauberhaft schöne und eher seltene Superstrat, die in Deutschland anfangs des vergangenen Jahrzehnts nur in begrenzter Stückzahl zu bekommen war.

Feinste Zutaten hochwertige Verarbeitung lautet das Motto auch bei dieser außergewöhnlichen Gitarre. Der massive Korpus aus Esche ist in einem außerordentlich schönen “Crimson Wine” transparent lackiert. 

Was wäre eine RG ohne den typischen “Flitzefinger’-Hals, der hier extrem flach aus Ahorn und Walnuß. “RG”-Maniacs suchen gerade diesen sehr schlanken und gleichzeitig stabil-resonanten Hals. Zwei volle Oktaven stehen auf dem Palisandergriffbrett zur Verfügung, die Bünde haben wir für ein optimales Spielgefühl und einen glockenhellen Klang noch einmal präzise abgerichtet.

Eurem vielseitig ist auch die Klangsektion gehalten. Zwei Singlecoils und ein Humbucker, die von DiMarzio für Ibanez hergestellt werden, gehen von Metal und Rock über Blues zu crispem Funk alles mit.

Ergänzt wird das attraktive Paket um die hochwertige Hardware, bei der insbesondere das extrem ausgereifte und perfekt arbeitende ‘Edge-Zero’-Tremolo mit ZPS-3 eine besondere Erwähnung verdient, die Hardware in Cosmo Black sieht einfach nur cool aus.

Der Zustand dieser seltenen RG ist in ganz hervorragendem Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren, hier sind in erster Linie feine Kratzerchen auf der Korpus-Rückseite zu nennen. Die Spielbarkeit und Tonentfaltung allerdings sind mit unserem Plek-Setup wie schon gesagt ganz hervorragend.

Die Auslieferung der Super-RG erfolgt im Ibanez Case mit dem passenden Tremolohebel und dem praktischen Multitool.

  • Serial: F1121353, Made In Japan, 2011
  • Crimson WineFinish
  • Ash Body
  • 5-Piece Maple/Walnut Neck
  • Indian Rosewood Fretboard
  • ‘Wizard HP RG’-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 43.6mm
  • 24 Jumbo Frets
  • DiMarzio IBZ HSS Pickups
  • Ibanez Edge-Zero Tremolo Bridge With ZPS3
  • 5-Way Blade Switch
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • Gotoh Tuners
  • Cosmo Black Hardware
  • Weight: 3,11kg
  • Strings: 09-42
  • Original Ibanez Molded Case

Die Ibanez zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,0mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 09-42

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 15″ bis 15.9″ ab, die Bespielbarkeit dieser hochwertigen Superstrat ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal spürbar auf Spitzenniveau verbessert.