Project Description

2011 Fender Custom Shop ’56 Stratocaster NOS – ‘Hank Marvin inspired’

Hank Marvin dürfte den meisten als Gitarrist der Shadows ein Begriff sein. Die in den späten 1950er gegründete britische Band spielte unter anderem für Cliff Richards, war aber auch solo sehr erfolgreich. So erfolgreich, dass bereits 1963 in Zusammenarbeit mit Burns die erste Marvin Signature entstand, welche er von 1964 bis 1970 fast ausschließlich spielte. Dabei hatte er bereits 1959 von Cliff Richards eine Fender Stratocaster bekommen. Erst als ihm 1970 bei einem Konzert insgesamt vier Burns-Gitarren gestohlen wurden, lieh er sich kurzerhand wieder eine Fender Stratocaster und blieb dabei.

Fender, die seit Ende der 1980er Jahre ebenfalls Signature-Modelle herstellen, brachte erstmals um 1992 eine Squier Hank Marvin Signature heraus. Gegen Ende der 1990er kamen dann zwei auf jeweils 500 Exemplare limitierte Fender Japan Modelle auf den Markt. War die erste Serie noch mit Chromhardware ausgestattet, erhielt erst die zweite Serie die von Hank Marvin favorisierte Goldhardware. Diese Strats sind mittlerweile recht rar und werden nur selten angeboten.
Weitere Signature-Modelle sind nicht gebaut worden. Nicht in Japan, nicht in Mexico und auch nicht vom Fender Custom Shop.

Und so handelt es sich auch bei dieser Fender ´56 Custom Shop NOS Stratocaster nicht um ein offizielles Hank Marvin Signatur Modell. Sie hat auch auf den ersten Blick nichts mit dem ´59 Stratocaster Modell zu tun, mit dem Hank Marvin eigentlich assoziiert wird. Allerdings tritt Marvin schon seit längerem mit einer Strat auf, die wahrscheinlich der Custom Shop für ihn gebaut hat: ausgestattet mit einem Birdseye Maple Neck mit 22 Bünden, Sperzel-Mechaniken und 9,5″ Radius bevorzugt er nun deutlich modernere Features. Auch beim Korpus wird nun anstatt Esche auf Erle gesetzt. Das Soft “V”-Halsprofil und das 8-Loch-Schlagbrett sind jedoch geblieben.
Geordert vom britischen Händler “Guitar Mania” wurden nicht viele dieser “Hank Marvin inspired”-Strats gebaut. Eine seltene Gelegenheit also.

Ursprünglich mit Fender Noisless Pickups ausgestattet spendierte der Vorbesitzer der Strat ein Set “Kinman Hank Marvin Fat Vintage Singlecoils”. Ein großartiges Upgrade und tonale Aufwertung. Die originalen Pickups sind noch vorhanden und werden selbstverständlich mitgeliefert.

Die Verarbeitung dieser Strat sowie die Auswahl der verwendeten Hölzer sind auf gewohnt hohem Niveau. Der eineilige und wunderschön gemaserte Ahornhals ermöglicht mit unserem präzisen Plek-Setup eine günstige Saitenlage und die Bespielbarkeit ist jetzt einfach klasse.

Diese Fender befindet sich in hervorragendem Zustand mitnur äußerst geringen Gebrauchsspuren. Das Griffbrett ist frei von Spielspuren und auch die Bünde sind nach dem Abrichten in Bestzustand. Die Auslieferung erfolgt im originalen Custom Shop-Case, mit Zertifikat, Reinigungstuch, Instrumentenkabel, Ledergurt, Ashtray, Originalpickups  und weiterem Casecandy.

  • Serial: CZ516106, Made In USA, 2011 Custom Shop
  • Fiesta Red Finish
  • Select Alder Body
  • 1-Piece Birdseye Maple Neck, 9,5″ Radius
  • ‘Soft V’-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 43.6mm
  • 22 Jumbo Frets
  • 3 Kinman Hank Marvin Fat Vintage Singlecoils
  • Fender Vintage Style Tremolo Bridge
  • 5-Way Blade Switch
  • 1x Volume, 2x Tone Controls
  • Sperzel Locking Tuners
  • Weight: 3,56kg
  • Original Fender Tweed Case

Die Strat zeigte im Scan eine gute Fertigungsqualität mit nur geringem Korrekturbedarf. Wegen vorhandener leichter Spielspuren haben wir uns dafür entschieden, die Bünde dezent abzurichten. Neben der Justage des Trussrods waren dann natürlich auch die Einstellung der Brücke notwendig sowie kleinere Korrekturen am Sattel, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 9.6″ bis 9.4″ ab, die Bespielbarkeit dieses hochwertigen Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun hervorragend.

Preis: 2699EUR/ Reserviert

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage