Project Description

1978 Gibson Les Paul Standard Natural

Nachdem Gibson die ‘Les Paul’ 1961 durch die ‘SG’ ersetzte und erst 1968 wieder auflegte, war von den damaligen ‘Bursts’ nicht mehr übrig geblieben. Norlin hatte in der Zwischenzeit das Ruder übernommen und die damalige Modellpolitik war ebenso unverständlich, wie sie es auch heute über weite Strecken noch mitunter ist. Anstatt den damals schon recht begehrten Les Paul Standards mit einer ebenbürtige Modellpalette zu begegnen, entsprachen die ersten Modelle doch wieder einem kleinen Experiment. Neben der ‘Les Paul Custom’ kam die ‘Les Paul Standard’ als Goldtop mit P-90 daher. Wer das nicht mochte, konnte zudem die ‘Les Paul Deluxe’ ordern. Die hatte dann jedoch Mini-Humbucker. Das verstehe wer will…

‘Standards’ mit zwei Humbuckern waren erst ab 1974 als Special Order erhältlich, denn die ‘Deluxe’ blieb über lange Zeit das Hauptmodell in der Produktpalette. Erst 1976 wurden ‘Standards’ mit zwei vollwertigen Humbuckern ins Standardprogramm aufgenommen, blieben aber weiterhin recht selten.

Eine Gibson ‘Les Paul Standard’ aus dieser Zeit in sehr gutem Originalzustand zu finden, dürfte keine einfache Angelegenheit mehr sein, wurden doch viele Gitarren ordentlich gerockt. Ein Exemplar in dem überaus seltenen ‘Natural’ in einem nahezu neuwertigen Zustand zu finden, wie wir sie nun anbieten dürfen, ist natürlich noch schwieriger. Sagt man den E-Gitarren aus der damaligen Zeit gelegentlich eine etwas nachlässige Verarbeitung nach, glänzt unsere 78er ‘Standard’ mit einer wirklich hervorragenden Spielbarkeit. Trotz schon recht flacher Bünde konnten wir mit unseren Setup-Maßnahmen ein fantastisches Niveau erreichen.

Diese ´78 Gibson Les Paul Standard wurde vom Vorbesitzer bei ‘Guitarpoint’ in Maintal als Sammlerstück erworben und wurde entsprechend wenig gespielt. Von Guitarpoint stammt auch die umfangreiche Dokumentation samt Photo-CD und Gutachten, aus dem der komplett originale Zustand bis hin zu den Lötstellen hervorgeht.
Im Lieferumfang ist neben dem originalen Gibsoncase, ebenfalls in sehr gutem Zustand, die gesamte Guitarpoint-Dokumentation sowie der Trussrod-Schlüssel enthalten.

  • Serial: 70538074, Made In USA, 1978
  • Natural Nitro Finish
  • Mahogany Body
  • 3-Piece Maple Top
  • 3-Piece Maple Neck
  • Rosewood Fretboard
  • ‘Medium C’-Neckprofile
  • 24,5″ Scale
  • Pearl Crown Inlays
  • Nut Width 43.2mm
  • 22 Frets
  • 2 Gibson Pat.-No. Humbucker
  • Nashville Tune-O-Matic Bridge
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 2x Tone Controls
  • Kluson Tuner
  • Weight: 4,8kg
  • Original Gibson Case

Die Standard zeigte im Scan keine Probleme, einzig die Bünde sind schon recht niedrig, aber völlig problemlos spielbar. Neben der Justage des Trussrods war nur die Einstellung der Brücke notwendig, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,96mm
  • e: 1,24mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 9.4″ bis 10.6″ ab, die Bespielbarkeit dieses tollen Vintage-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun hervorragend.

Preis: 3799EUR

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage