Project Description

Santa Cruz Vintage Jumbo

Nahezu jeder singende Cowboy spielte in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts eine ‘ J-45’, eine ‘Advanced Jumbo’ oder später eine ‘Epiphone Texan’. Daher verwundert es nicht, dass auch die Gitarrenbauer des renommierten amerikanischen Herstellers ‘Santa Cruz’ von jeher diesem Typus große Aufmerksamkeit gewidmet hat, ohne die eigene Prägung und Philosophie dabei zu vergessen. So sind diese ‘Santa Cruz’ Akustikgitarren immer absolut beeindruckende Kunstwerke.

Die Vintage Jumbo ist mit hochwertigen Komponenten gebaut, optisch ein absoluter Hingucker  und perfekt verarbeitet. Mit ihrem hochklassigen Sitka Fichte-Top und der speziellen Verstrebung ist sie konstruiert für voluminösen Klang, das Mahagony des Korpus sorgt für Balance und Brillanz und das Ebenholzgriffbrett für süße Obertöne.

Die Vintage Jumbo ist ganz bestimmt eine ideale Blues-Gitare. Inspiriert von den klassischen ‘Round-Shoulder Dreadnoughts’ der 40er Jahre ist es den Gitarrenbauern bei ‘Santa Cruz’ gelungen, dem Instrument eine eigene Klangcharakteristik mit dem typischen Klangbild aus Volumen, Balance und komplexer Struktur einzuhauchen, die es natürlich auch für andere Stilrichtungen offen macht.
Süße Höhen, sonore und tiefe Bässe und ein diffenziertes Ton-Spektrum lassen die Akkorde nur so schimmern, eine in jeder Hinsicht großartige Gitarre. Das Instrument ist absolut neuwertig mit nur minimalen Gebrauchsspuren.

Die Auslieferung dieser wunderbaren Gitarre erfolgt im originalen Luxus-Formkoffer.

  • Serial: 6884, Made In USA
  • Sunburst Top Finish, Tobacco Back And Sides
  • Mahogany Body
  • Sitka Spruce Top
  • Mahogany Neck
  • Ebony Fretboard
  • Rounded Neckprofile
  • 25 3/8″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 43.4mm
  • 19 Frets
  • Ebony Bridge
  • SCGC Nickel Tuner With Ivorid Buttons
  • Weight: 1,66 kg
  • Original Case

Die Santa Cruz zeigte im Scan eine sehr hohe Fertigungsqualität. Neben der Justage des Trussrods waren nur kleinere Nascharbeiten am Sattel erforderlich, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Sattel nacharbeiten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,82mm
  • e: 1,96mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 13.6″ bis 14.1″ ab, die Bespielbarkeit dieses wunderbaren Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen wirklich hervorragend.

Preis: 4199EUR

Bestellen / Reservieren
Anfrage