Project Description

Charvel Bullseye Partscaster

Die Marken ‘Charvel’ und ‘Jackson’ werden häufig zuerst genannt, wenn es um Super- oder Hot Rod-Strats. Wayne Charvel und Grover Jackson begründeten ihren Ruhm schon in den späten 70ern durch zunächst durch Modifikation von Strats, später durch eigene Modelle.

In bester Tradition der “Flitzefinger”-Gitarren steht unser Neuzugang, der aus einem Charvel USA-Hals aus 2004 sowie einem 80s Model 1 Body zusammengefügt wurde, letzterer ausgeführt  in einem sehr coolen Bullseye-Finish.

Der Hals macht extrem Laune mit 22 von noch einmal präzise abgerichteten Jumbobünden. Die Gitarre kommt mit einem Humbucker und einem Volumenregler völlig aus, es geht ja hier schließlich einfach nur um Vollgas. Das klassische Tremolo ist gut justierbar und so bekommt die Charvel von uns Bestnoten in den -kategorien Optik, Sound und Spielbarkeit. Es gibt hier und Macken, Dellen und Gebrauchsspuren, 1-2 Schrauben sind nicht original und an der Kopfplatte wurde mehrfach nachlackiert. Wer mit diesen Äußerlichkeiten leben kann und auf der Suche nach einem coolen Arbeitstier ist, sollte sich diese Parts-Charvel doch einmal näher ansehen.

  • Serial: nn, Made In USA/Japan
  • Bullseye Finish
  • Basswood Body
  • Maple Neck
  • Maple Fretboard, Compound Radius
  • ‘Slim D’-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 42.3mm
  • 22 Jumbo Frets
  • 1 Zebra Coil Humbucker
  • Traditional Tremolo Bridge
  • 1x Volume
  • Schaller Tuners
  • Weight: 3,44kg
  • Gigbag

Die Charvel zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts sowie störende Spielspuren an den Bünden. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde deswegen abgerichtet und die Einstellung des Tremolos mit Saitenreitern vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,2mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 13″ bis 15.9″ ab, die Bespielbarkeit dieses coolen Rockbretts ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun absolute Spitzenklasse.

Preis: 899EUR/ Reserviert

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage