Project Description

2020 Gibson G-45 Standard

Relativ neu im Programm ist die G-45 Standard bei Gibson, die als klassische ‘Round Shoulder’ sehr viel Spielfreude und einen tollen Klang bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis bietet. 

Im Gegensatz zur berühmten J-45 sind natürlich preiswertere Hölzer verbaut, das Fertigungsnuveau ist aber absolut einwandfrei.

Wir konnten die Spielbarkeit der Gitarre mit unseren Optimierungsmaßnahmen spürbar verbessern, die Gitarre klingt zudem erstaunlich gut. Mit dem bereits am Werk installierten Fishman Pickups-System ist sogar ein verstärkter Betrieb der Gitarre möglich.

Die Auslieferung der 2020 im Gibson Akustik-Werk in den USA gebaute Gitarre erfolgt im originalen Case mit Herstellerpapieren. Der Zustand der Gitarre ist klasse, es gibt nur vereinzelte Gebrauchsspuren.

  • Serial: 22670071, Made In USA, 2020
  • Natural Finish
  • Walnut Back And Sides
  • Spruce Top
  • Utile Neck
  • Richlite Fretboard
  • Advanced Response Neckprofile
  • 24,75″ Scale
  • Soft Diamond  Inlays
  • Nut Width 43.4mm
  • 20 Narrow Frets
  • Fishman Sonitone Pickup-System
  • Richlite Bridge
  • Grover Mini Rotomatic Tuners
  • Weight: 1,92kg
  • Original Gibson Hardshell Case

Die Gibson zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde abgerichtet und Korrekturen an der Stegeinlage vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,2mm
  • e: 1,8mm
  • Strings: 11-52

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 17″ bis 16.5″ ab, die Bespielbarkeit dieses soliden Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal deutlich verbessert.