Project Description

2020 Fender Custom Shop ’57 Stratocaster Relic Daphne Blue

In absolut neuwertigem Zustand kommt diese wunderschöne ’57 Stratocaster Relic aus dem Fender Custom Shop zu uns, die in geschmackvoll gealtertem ‘Daphne Blue’ zu uns kommt.

Wir haben einen selektierten Erlekorpus in der fantastisch aussehenden Custom Color  und einen einteiligen Ahornhals, dessen ‘60s Oval’-Profil  sehr angenehm in der Hand liegt. Ungewöhnlich, denn erwarten würde man eher ein ‘Large C’ oder eine V-Variante.

Das Griffbrett mit seinen 21 Narrow-Bünden ist übrigens mit einem modernen 9,5” Radius ausgearbeitet, die Spielbarkeit entsprechend modern und geschmeidig. Die Strat war an sich gut verarbeitet, im Rahmen unserer Setupoptimierung haben wir aber kleinere Korrekturen in den hohen Lagen vorgenommen. Diese wunderbare Custom Shop-Strat verbindet eine Vintage-Optik mit modernen und lebendigen  Sounds sowie zeitgemäßer Spielbarkeit. Die handgewickelten Custom Shop-Pickpus verleihen der Fender einen lebendigen und differenzierten Mapleneck-Sound ohne zu harsch zu klingen.

Die Auslieferung der 2020 gebauten und völlig neuwertigen Gitarre erfolgt im originalen Custom Shop Case mit dem vollständigen Zubehör.

 

  • Serial: CZ522773, Made In USA, Custom Shop 2020
  • Daphne Blue Finish, Relic
  • Select Alder Body
  • 1-Piece Maple Rift Sawn Neck, 9,5″ Radius
  • ’60s Oval C’-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 41.8mm
  • 21 Narrow Frets
  • 3 Fender Custom Shop Handwound  Singlecoils (Fat50s/2×57)
  • Fender Vintage Style Tremolo Bridge
  • 5-Way Blade Switch
  • 1x Volume, 2x Tone Controls
  • Vintage Style Tuners
  • Weight: 3,5kg
  • Original Fender Custom Shop Tweed Case

Die Fender zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 9.4″ bis 9.6″ ab, die Bespielbarkeit dieses wunderbaren Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal sehr deutlich verbessert.