Project Description

2019 Gibson Les Paul Standard ’50s P-90 Goldtop

Im Rahmen der 2019er Original-Serie ist Gibson USA mit dieser Les Paul Standard ’50s P-90 Goldtop schon so etwas wie ein großer Wurf gelungen, der hervorragend an die Tradition der 50er Jahre-Goldtops anschließt. Mit den Specs der 56er Goldtop überzeugt die “Original” Les Paul Standard nicht nur mit einer tollen Optik, die P-90 Singlecoils erzeugen auch genau den gesuchten Sound für Blues und Classic Rock, den Liebhaber dieser Pickup-Gattung damit verbinden.

Das satte, aber nicht zu dicke 50s Rounded Halsprofil liegt perfekt in der Spielhand, mit unserem Plek-Setup spielt sich die Gitarre durchaus auf Custom Shop-Niveau. Der Vorbesitzer hat der Gitarre ein paar hochwertige Parts spendiert, die Originalteile sind aber im Lieferumfang enthalten. Die 2019 gebaute Goldtop befindet sich in einem von “neuwertig” kaum entfernten Zustand und kommt im originalen Gibson-Case mit allen Papieren.

  • Serial: 114190343, Made In USA, 2019
  • Goldtop Finish
  • Solid Mahogany Body With Maple Top
  • Mahogany Neck
  • Indian Rosewood Fretboard, 12″ Radius
  • ‘50s Rounded’-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Trapezoid Inlays
  • Nut Width 43mm
  • 22 Medium Frets
  • 2 Gibson P-90 Singlecoils
  • Gibson ABR-1 Bridge
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 2x Tone Controls
  • Kluson Vintage  Style Tuners
  • Weight: 4,2kg
  • Original Gibson Case

Die Gibson zeigte im Scan keine Probleme. Nach der Justage des Trussrods haben wir nur  die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 11.7″ bis 12.5″ ab, die Bespielbarkeit der Goldtop ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal verbessert.

sold button forgotten

no images were found