Project Description

2019 Fender MiJ Traditional ’60s Jazzmaster Lefthand

Aus japanische Fertigung stammt unsere Lefty-Jazzmaster in coolem schwarz. Die Traditional 60s Edition bietet eine einwandfreie Verarbeitung und ein authentisches Spielgefühl. 

Die erstmals 1958 als “Top-Of-The-Line”-Modell bei Fender vorgestellte Jazzmaster war übrigens das erste Fender-Modell überhaupt mit Palisander-Griffbrett.  Die zwei “Vintage Style Single-Coil Jazzmaster Pickups” sind natürlich recht klassisch ausgelegt, jedoch sollte dies nicht mit einer zu dumpfen Klangcharakteristik assoziiert werden. Denn diese Singlecoils sind recht ausgewogen und bringen ausreichend Bässe und Mitten sowie Höhen am Steg mit. Zudem steht mit dem legendären Jazzmaster-Tonecircuit eine zweite Klangsektion zur Verfügung, die mittels Kippschalter an der Korpusoberseite aktiviert werden kann. 

Die Spielbarkeit der Gitarre ist übrigens bestens, unser frisches Setup konnte dann auch noch die letzten Reserven in der Spielbarkeit dieser großartig gemachten Gitarre mobilisieren. Der Vorbesitzer hat der Gitarre noch sinnvolles Feature hinzugefügt, den “Buzzstop” am Tremolo, der für mehr Anpressdruck an der sonst etwas kippeligen Brücke sorgt.

Der Zustand dieser Jazzmaster aus 2019 ist insgesamt von “neuwertig” nicht weit entfernt, es gibt nur wenige Gebrauchsspuren im empfindlichen schwarzen Finish. Abseits der USA-Produktlinien bietet diese ‘Traditional 60s Jazzmaster’ authentische Sounds zu einem hochattraktiven Preis-Leistungsverhältnis an. Die Auslieferung erfolgt in einem hochwertigen Gigbag mit Tremolohebel.

  • Serial: JD19018947, Made In Japan 2019
  • Black Finish
  • Alder Body
  • Maple Neck
  • Mid ’60s “C” Neck Profile
  • Micarta Nut
  • Indian Rosewood Fretboard
  • Dot Inlays
  • 7,25″ Fingerboard Radius
  • Nut Width: 42.5mm
  • 21 Vintage Style Frets
  • 2 Fender Japan  Vintage Single-Coil Jazzmaster Pickups
  • 3-Way Toggle Switch
  • Jazz Master Tone Circle
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • Vintage-Style Floating Tremolo mit Tremolo Lock Button und Push-In Tremolo Arm
  • Vintage Style Tuners
  • Weight: 3,53kg
  • Gigbag

Die JM zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts und dazu noch Spielspuren. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,0mm
  • e: 1,5mm
  • Strings: 09-42

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 7.2″ bis 7″ ab, die Bespielbarkeit dieses Kult-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal verbessert.