Project Description

2014 Joe Striebel PA 12th Fret Lefthand

Ein absolutes Einzelstück dürfen wir mit dieser großartigen ‘PA 12th Fret Lefthand’ des hochgelobten Gitarrenbaumeisters Joe Striebel nun bei uns im Shop vorstellen. Seine Gitarrenbauerlehre absolvierte Striebel zunächst bei der renommierten Gitarrenwerkstatt von „Steven‘s Guitars“ in München.

Ein großes handwerkliches Potential deutete Joe Striebel durch den Gewinn der Auszeichnung als erster Bundessieger im Leistungswettbewerb des Handwerkskammer-Nachwuchses an.

Alsbald folgte die Meisterprüfung, natürlich ebenfalls mit Auszeichnung…

Neben einer Palette an eigenentwickelten Jazzmodellen in unterschiedlichen Größen, gibt es in der Manufaktur seines Custom Shops quasi unbegrenzte Möglichkeiten im Hinblick auf die gemeinsame Erarbeitung und und Umsetzung von individuellen Kundenwünschen.

Ein solches Produkt ist die Lefty aus 2014 ganz sicher und in der handlichen PA-Korpusvarinate mit Hals-Korpusübergang am 12. Bund ein hochklassigen Musikinstrument ohnehin. Die Striebel hat in dem zauberhaften ‘Natural Gloss-Finish’ eine ungemein klassische Anmutung. Nur die besten Tonhölzer kommen bei den Instrumenten von Joe Striebel zum Einsatz. Boden und Zarge bestehen aus Macassar Ebony,  die Decke ist wie üblich aus Fichte gearbeitet. Der Mahagoni-Hals nebst Ebenholz-Griffbrett ist mit seinem C-Profil und seiner Breite am Sattel von gemessenen 44mm sehr angenehm spielbar. Das vorhandene Cutaway ermöglicht eine spielend leichte Zugänglichkeit auch der hohen Lagen, Die Verarbeitung ist wie die ganze Erscheinung sehr hochwertig.

Verbaut ist zudem ein Shadow Nanoflex-6 Pickup. Besser gesagt sind es jedoch 6 Einzelpickups, die sich individuell in Lautstärke und Panorama über das im Lieferumfang enthaltene Shadow HEX einstellen und angleichen lassen. Da alle Regler sowie interessante Features wie eine effektive 3-Band-Klangregelung oder ein Stimmgerät in das Pedal platziert wurden, kommt die Gitarre ohne Modifikationen oder Fräsungen aus. 

Die großartige Striebel konnten wir mit einem frischen Setup in puncto Tonentfaltung und Spielbarkeit noch ein Stück veredeln, nun können wir der ‘PA 12th Fret’ eine fantasische Spielbarkeit bei großartigem Klang attestieren. Ein in die Zarge eingelassenes Schalloch kann zum Musiker hin geöffnet werden oder mit der mitgelieferten Abdeckung verschlossen bleiben. Diese Hält magnetisch und  ist kinderleicht abgenommen oder wieder platziert. 

Der Zustand der Linkshändergitarre ist insgesamt sehr gepflegt mit nur geringen  Gebrauchsspuren.

Die Auslieferung dieser Traumgitarre erfolgt in einem hochwertigen Case von Hiscox.

  • Serial: 267, Made In Germany, 2014
  • Natural Finish
  • Macassar Ebony Back And Sides
  • Spruce Top
  • Mahogany Neck
  • C-Neck Profile
  • Macassar Ebony Fretboard
  • Custom Inlays
  • 12″ Fingerboard Radius
  • Nut Width: 44mm
  • 20 Narrow Frets
  • Ebony Bridge
  • Waverly Tuners
  • Weight: 2,2kg
  • Original Hiscox Case

Die Striebel zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts sowie leichte Spielspuren an den Bünden. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,5mm
  • e: 1,8mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 13″ bis 12.2″ ab, die Bespielbarkeit dieses Traum-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal deutlich verbessert.

Preis: 2799EUR

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage