Project Description

2013 Guild GSR T400 Made In USA Limited Edition #10/22

‘Guild’ ist sicher einer der besonders klangvollen Namen im amerikanischen Gitarrenbau der Nachkriegszeit, mit anderen Marken aus der Zeit verbindet Guild aber auch ein besonders wechselvolle Geschichte. Gegründet in 1952 in New York City mit etlichen Epiphone-Mitarbeitern, zog man schon 1956 nach New Jersey um. Schnell wuchs die Schar der Anhänger der großartig klingenden Archtops und Acoustics. 

Gründer Alfred Dronge verunfallte 1972 tragisch und hinterließ ein inspirationslos trudelndes Unternehmen, das sich dann 1995 in den Schoß von Konkurrent Fender flüchtete. Die Produktion wurde vorübergehend nach Corona verlegt und später in New Hartford weitergeführt, bis 2014 Fender die Marke weiterverkaufte.

Aus der späten Fender-Zeit, nämlich in 2013 in New Hartford gebaut, stammt unsere wunderschöne Guild GSR T-400, die in einer limitierten Kleinserie von 22 Stück aufgelegt wurde, ein einziges Instrument davon wurde in Sunburst ausgeliefert. Genau diese Gitarre bieten wir hier an.
Sie lehnt sich noch ein Stückchen mehr an die DE-500 an, die ab 1962 als erste Signature-Gitarre überhaupt erhältlich war.

Der Zustand dieser tollen und einzigartigen Guild ist sehr gut mit leichten Gebrauchsspuren. Die Bünde befinden sich nach der Plek-Abrichtung nicht nur in absolut neuwertigem Zustand, sie haben auch den richtigen Höhenverlauf, um eine angenehme Saitenlage zu realisieren. Die Guild spielt sich dank unserer Maßnahmen nur wirklich fantastisch. Die Auslieferung dieser fantastischen Gitarre erfolgt im originalen Hardshell Case mit Herstellerpapieren.

  • Serial: NQ136001, Made In USA, 2013 Ltd. Edition Of 22 Pieces
  • Sunburst Nitro Finish
  • Flamed Maple Back And Sides
  • Spruce Top
  • 5-Piece Maple/Walnut/Maple/Walnut/Maple Neck
  • C Neck Profile
  • Bone Nut
  • Indian Rosewood Fretboard
  • 25,5″Scale Length
  • MOP Block Inlays
  • 10″ Fingerboard Radius
  • Nut Width: 43.3mm
  • 20 Medium Frets
  • 2 Guild “Anti-Hum” Dual-Coil Pickups
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 2x Tone Controls
  • Rosewood Based Tune-o-Matic Bridge
  • Gotoh Locking Tuners
  • Weight: 3,1kg
  • Original Guild Case

Die Guild zeigte im Scan eine hervorragende Verarbeitung, allerdings auch beginnende Plateau-Bildung an den Bünden. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde deswegen dezent abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,7mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 11-49

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.4″ bis 10.3″ ab, die Bespielbarkeit und die Tonentfaltung dieses hochklassigen Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal merklich verbessert.

sold but not forgotten