Project Description

2011 Dean Dave Mustaine Angel Of Death Lefthand

Megadeth-Frontmann Dave Mustaine hat ganz sicher Kultstatus, ebenso langjährig wie seine Bühnenpräsenz ist die Zusammenarbeit mit Gitarrenhersteller Dean. Aus der Korea-Produktion bieten wir hier eine “Angel-Of-Death” in der Lefthand-Version. Ein “Muss” für Megadeth-Jünger, aber auch ein seriöses Musikinstrument, dessen Spielbarkeit wir mit umfassender Plek-Optimierung nicht einmal auf ein Spitzen-Level heben konnten. 

Hals und Korpus aus Mahagoni sorgen bei der Gitarre für druckvolle Rocksounds, des Ebenholzgriffbrett fügt schöne Obertöne hinzu. In der Tonentfaltung profitiert die Gitarre von der durch den Korpus laufende Saitenführung, die Anbauteile sind durchweg hochwertig.

Der Zustand der in 2011 gebauten Gitarre ist insgesamt sehr gut, hier und dort gibt es vereinzelte Gebrauchsspuren. Wir liefern die Mustaine im originalen Case aus.

  • Serial: CT110918038, Made In Indonesia 2011 
  • Angel Of Death Finish
  • Mahogany Body
  • Mahogany Neck
  • Ebony Fretboard
  • ‘C’-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • DM Signature Inlays
  • Nut Width 43mm
  • 24 Jumbo Frets
  • 2 Seymour Duncan Live Wire-Humbuckers
  • TonePros Tune-O-Matic (String Thru)
  • 3-Way Toggle Switch
  • 2x Volume, 1x Tone Controls
  • Grover Tuners
  • Weight: 3,48kg
  • Original Case

Die Dean zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde präzise abgerichtet und die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,8mm
  • e: 1,2mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 14.2″ bis 13″ ab, die Bespielbarkeit dieses Signature-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun ganz hervorragend.

Preis: 999EUR

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage