Project Description

2010 G&L Legacy Sunburst

Leo Fender konnte es einfach nicht lassen. Nur wenige Jahre nachdem er aus gesundheitlichen Gründen Fender an CBS verkauft hatte, war ‘Music Man’ in den siebziger Jahren Leos nächstes Projekt. Nicht sein letztes, denn 1980 kam mit G&L ein weiteres hinzu. Und obwohl er nie selbst ernsthaft Gitarre oder Bass spielte, hatte er stets ein offenes Ohr für die Wünsche von Musikern, um ständig die Instrumente weiter zu optimieren.

Wir bieten eine gepflegte Legacy Strat aus 2010 in wunderschönem 2-Tone-Sunburst und mit Tortoise-Pickguard an, klassischer kann eine Strat kaum aussehen. Das Instrument hat 22 recht breite Bünde und einen hervorragend spielbaren Ahornhals. Im Rahmen unserer Plek-Optimierung haben wir die Bünde präzise abgerichtet und natürlich das G&L-2-Point Tremolo eingestellt.

Die Anbauteile stammen bei G&L erwartungsgemäß aus eigener Entwicklung und Fertigung, sind ohne Ausnahme hochwertig und funktional.

Die Gitarre hat hier und da leichte Gebrauchsspuren, befindet sich aber insgesamt in sehr gutem Zustand.

Die Auslieferung erfolgt im ebenfalls hochwertigen G&G Case mit Herstellerpapieren.

  • Serial: CLF59507 , Made In USA, 2010
  • 2-Tone Sunburst Finish
  • Ash Body
  • Hard Maple Neck
  • Maple Fretboard, 9,5″ Radius
  • ‘Modern Classic’-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 42.2mm
  • 22 Jumbo Frets
  • 3 G&L Singlecoils
  • G&L Tremolo Bridge
  • 5-Way Blade Switch
  • 1x Volume, 2x Tone Controls
  • G&L Tuners
  • Weight: 3,8kg
  • Original G&G Black Tolex Case

Die G&L zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in verschiedenen Lagen des Griffbretts. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde dezent abgerichtet und die Einstellung des Tremolos vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,0mm
  • e: 1,4mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 11.2″ bis 11.3″ ab, die Bespielbarkeit der Gitarre ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal deutlich verbessert.