Project Description

2008 PRS SC-J Archtop Limited

Eine der außergewöhnlichsten und großartigsten Gitarren, die PRS jemals hergestellt hat, dürfen wir mit dieser Singlecut-Jumbo vorstellen, die in einer Kleinserie von 300 Stück in 2008 und 2009 hergestellt wurde und heute nur noch als Private Stock-Einzelanfertigung zu bekommen wäre.

Die aus feinsten und massiven Hölzern gearbeitete Hollowbody Archtop-Gitarre mit den beeindruckenden Dimensionen ist dabei nicht nur unfassbar schön, sondern auch ein herausragend gutes und natürlich perfekt verarbeitetes Instrument. Decke und Boden sind aus wild geflammtem Ahorn mit Zarge und Hals aus Mahagoni, das Griffbrett und das Headstock-Overlay sind aus Macassar-Ebony gearbeitet. Das ‘Black Cherry’-Finish harmoniert perfekt mit der Goldhardware. Die SC-J war neben der hier vorgestellten Variante mit Holz-Stoptail noch in einer  Version mit Bigsby erhältlich, welches die Gitarre natürlich ein ganzes Stück schwerer macht.

Mit zwei PRS Archtop-Humbuckern ausgestattet, geht die bis auf einen kleinen Holzblock unter der verstellbaren Brücke hohle Gitarre Stilistiken von Jazz und Blues bis Rock spielend leicht mit.

Das bewährte ‘Wide Fat’-Halsprofil und unser frisches Plek-Setup sorgen für eine erstklassige Spielbarkeit und mit unter 3,5kg ist die Gitarre mehr als brauchbar im Gewicht und in jeder Hinsicht ausgewogen.

Der Zustand der aus 2008 stammenden Gitarre ist insgesamt ganz hervorragend mit eher geringen Gebrauchsspuren wie kleineren Kratzerchen.

Die Auslieferung erfolgt im originalen PRS-Case, das einige Gebrauchsspuren zeigt, mit Eagle-Hangtag und Herstellerpapieren sowie den Kunstoffrähmchen für die Pickups.

  • Serial: 08 142930, Made In USA, 2008 Limited Run Of 300
  • Black Cherry Finish
  • Flamed Maple Top And Back With Mahogany Rims
  • Mahogany Neck
  • Ebony Fretboard And Headstock-Overlay
  • ‘Wide Fat’-Neckprofile
  • 25″ Scale
  • “New” Bird Inlays
  • Nut Width 43.4mm
  • 22 Medium Frets
  • 2 PRS Archtop Humbuckers
  • Adjustable Bridge With Ebony Tailpiece
  • 3-Way Toggle Switch
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • Grover Imperial Tuners
  • Weight: 3,46kg
  • Original PRS Case

Die PRS zeigte im Scan eine hervorragende Verarbeitung ohne Korrekturbedarf. Nach der Justage des Trussrods haben wir noch die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,8mm
  • e: 1,2mm
  • Strings: 11-49

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 9.9″ bis 10.2″ ab, die Bespielbarkeit dieses Traum-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun grandios.