Project Description

2008 PRS McCarty Korina Upgrades

Die McCarty kennen PRS-Liebhaber als ein Modell mit etwas dickerem Body und der von der Les Paul bekannten Elektronik mit zwei Humbuckern und 3-Way-Toggle, hier allerdings ergänzt um eine im Ton-Poti enthaltene Splitfunktion. Das kann niemanden verwundern, stand doch kein geringerer als der legändere Gibson-Präsident Ted McCarty als Namensgeber dieser Modellreihe Pate.

Und auch Korina als Tonholz für Korpus und Hals wurde bei legendären Instrumenten der späten 50er Jahre verwendet, beispielsweise in der ’58 Explorer. Dieses interessant gemaserte Holz verfügt über hervorragende Response-Eigenschaften, durchsetzungsfähige Mitten und ist insgesamt eher leichter und resonanter als Mahagoni, 3,03kg sind schon außerordentlich leicht.

Insofern präsentieren wir gerne diese PRS McCarty Korina, die 2008 in limitierter Auflage gefertigt wurde, sich bis auf leichte Kratzerchen auf der Rückseite in hervorragendem Zustand befindet und wie alle Instrumente aus unserem “Stall” mit unserer Plek-Station optimiert ist. In diesem Fall war ein Setup wegen der außerordentlich hohen Fertigungsgenauigkeit bei PRS ausreichend. Die Spielbarkeit des ‘Wide Fat’-Necks ist angenehm und intuitiv. Klanglich ist sie etwas luftiger und zurückhaltender als die klassische McCarty mit Mahagoni-Korpus, Ahorn-Decke und Mahagoni-Hals. Aber genau das sucht der Korina-Freund ja…

Der Vorbesitzer hat die Gitarre in einigen Details aufgewertet, so sind Spitzen-Lockingtuners von PRS montiert, eine perfekt einstellbare Brücke von PRS und die moderneren 85/15 Pickups. Die Originalteile und ein Satz McCarty-Humbucker sind im Lieferumfang aber enthalten.

Die Auslieferung erfolgt im originalen PRS Case mit Eagle-Hangtag und den zuvor erwähnten Parts.

 

  • Serial: 08 131529, Made In USA, 2008 Limited Run
  • Tobacco Burst Finish
  • Korina Body
  • Korina Neck
  • Indian Rosewood Fretboard
  • Wide Fat Neckprofile
  • 25″ Scale
  • Moon Inlays
  • Nut Width 43.2mm
  • 22 Medium Jumbo Frets
  • 2 PRS 85/15 Humbuckers
  • PRS 1-Piece Adjustable Bridge
  • 3-Way Toggle Switch
  • 1x Volume, 1x Tone Controls (Push-Pull)
  • PRS Phase III Locking Tuners
  • Weight: 3,03kg
  • Original PRS Case

Die PRS zeigte im Scan die erwartet gute Verarbeitung ohne Probleme. Nach der Justage des Trussrods haben wir noch die Einstellung der Brücke vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 09-42

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 9.4″ bis 9.9″ ab, die Bespielbarkeit PRS ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal verbessert.