Project Description

2007 Siggi Braun Angel Wing

Siggi Braun aus Göppingen fertigt unter dem Motto ‘Fine Young Guitars’ mit seinem Team Custom Shop-Gitarren auf allerhöchstem Niveau. Dabei handelt es sich meist um Einzelanfertigungen, die auf jeden noch so speziellen Kundenwunsch eingehen.

Als eines der beliebtesten Modelle aus dem Core-Programm von Siggi ist diese ‘Angel Wing’ natürlich auch mit feinsten Hölzern und Komponenten ausgestattet. Einteilige Erle mit einer atemberaubenden Decke aus ‘Quilted Maple’ verleimt. Über das patentierte CNS-Verfahren ist der fantastisch spielbare unlackierte Hals aus Pao Ferro mit Ebenholzgriffbrett mit dem Korpus bombensicher verbunden. Diese Kombination verleiht dem Instrument süße Obertöne und endloses Sustain. Die eigens für Siggi Braun designten Humbucker “Siggis Favorite +” ermöglichen diesem Instrument große Flexibilität. Letzterer wurde als Highgain-Pickup schon in die Gitarren von John Petrucci eingebaut.  Die Gitarre hat einen Klang wie ein Strahl und eignet sich besonders für Modern Rock und Metal, alles Andere geht natürlich auch. Innovativ sind auch die ‘Mixing Frets’, die Bünde von 13 – 24 sind etwas schmaler gearbeitet zur besseren Spielbarkeit, vor kurzer zeit hat die ‘Angel Wing’ übrigens bei Siggi neue Edelstahlbünde bekommen. Ebenso erwähnenswert ist der Compound-Radius , der moderne Spieltechniken, Solieren in den hohen Lagen und Shreddern bis zum Abwinken fördert und fordert. Hochwertige Komponenten sind bei einem Instrument dieser Güte selbstverständlich.

Die Siggi Braun zeigte im Scan bei hoher Fertigungsgenauigkeit nur kleine Ansatzpunkte für Verbesserungen im Setup, die wir sehr gerne aufgegriffen haben. Spielbarkeit und Tonentfaltung sind nun auf Spitzen-Niveau.

Der Zustand der in 2007 gebauten ‘Angel Wing’ ist insgesamt sehr gut mit eher geringen Gebraúchsspuren. Ausgeliefert wird diese einzigartige Gitarre im Originalcase, mit Custom Shop-Zertifikat und dem Tremolohebel.

  • Serial: #107, Made In USA, 2007
  • Crow Burst Finish
  • Alder Body
  • Quilted Maple Top
  • Pao Ferro Neck
  • Ebony Fretboard
  • 25,5″ Scale
  • Custom Inlays
  • Nut Width 43.4mm
  • 24 Mixing Frets (12/12) Stainless Steel
  • 2 Häussel Humbuckers (Siggis Favourite)
  • Schaller Floyd Rose Tremolo Bridge
  • 5-Way Blade Switch
  • 1x Volume, 1x Tone (Kill-Switch) Controls
  • Schaller Locking Tuners
  • Weight: 3,98kg
  • Original Hardshell Case

Die Siggi war vor kurzer Zeit beim Hersteller zur Neubundierung mit Edelstahlbünden, natürlich ist diese Arbeit professionell gemacht. Nach der Justage des Trussrods haben wir noch die Einstellung des Tremolos vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-52 Eb

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10.6″ bis 19.4″ ab, die Bespielbarkeit dieses Spitzen-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal leicht verbessert.