Project Description

2002 Music Man John Petrucci JP6 Non Piezo

Zu den ganz großen Saitenartisten der letzten Dekaden gehört ganz sicher John Petrucci, der mit der Prog-Rock Formation ‘Dream Theater’ stilprägend Generationen von Nacheiferern inspiriert hat. Musikalität und scheinbar grenzenlose Virtuosität, moderne Spieltechniken und ein extrem vielseitiger, mächtiger Sound sind die Charakteristika des John Petrucci.

Über viele Jahre währt auch nun schon die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Music Man, aus mittlerweile eine große Zahl hochwertiger Signature-Modelle und die ungeheuer vielseitige ‘Majesty’ hervorgegangen ist.

Wir bieten hier ein gepflegte  JP6 in “Pearl Red Burst” in der Version ohne Piezo-Elemente an. 

Der schlanke Hals mit seinen durch uns nun perfekt abgerichteten 24 Medium Jumb0-Bünden lädt zum Shreddern geradezu ein, ergonomisch ausgefeilt bis ins letzte Detail. In diesen frühen Jahren verwendete man bei Music Man noch keine Edelstahlbünde, die Gitarre klingt dadurch etwas bluesiger und weniger schrill. Das in Zusammenarbeit mit JP entwickelte Tremolo arbeitet zuverlässig und verstimmungsarm. Der Zustand der in 2002 gebauten Schönheit ist insgesamt recht gut mit vereinzelten Gebrauchsspuren am Korpus und am Griffbrett. Die Gitarre liefern wir in einem nicht originalen Case aus mit Tremolohebel aus.

 
 
 
 

  • Serial: G20462, Made In USA 2002
  • Pearl Redburst Finish
  • Basswood Body
  • Birdseye Maple Neck
  • Indian Rosewood Fretboard, 15″ Radius
  • JP-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Small Dot Inlays
  • Nut Width 42.6mm
  • 24 Jumbo Frets
  • 2 DiMarzio Custom Humbuckers
  • Custom John Petrucci Music Man Tremolo Bridge
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • 3-Way Toggle-Switch
  • Schaller M6 Locking Tuners
  • Weight: 3,43kg
  • Non Original Case

Die JP6 zeigte im Scan kleine Ansatzpunkte für Korrekturen in den hohen Lagen des Griffbretts sowie deutliche Spielspuren an den Bünden. Nach der Justage des Trussrods haben wir die Bünde deswegen präzise abgerichtet und die Einstellung des Tremolos vorgenommen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 14.9″ bis 15.2″ ab, die Bespielbarkeit dieses Signature-Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun noch einmal erheblich verbessert.

Preis: 1799EUR/Reserviert

(Differenzbesteuert nach §25a UStG)
Bestellen / Reservieren
Anfrage