Project Description

1999 PRS Custom 22 10 Top Lefthand

Nachdem PRS ab 1985 mit der Custom 24 großen Erfolg hatte, folgte im Jahr 1991 mit der PRS Dragon, einer auf ca. 100 Exemplare limitierten Sonderserie, die erste mit 22 Bünden ausgestattete Custom. Dabei wurde jedoch nicht einfach der Hals um zwei Bünde gekürzt. Neben einem größeren Kopfplattenwinkel wurde auch die Position der Pickups um einige Zentimeter verändert. Beide Änderungen machen sich natürlich auch in der Klangcharakteristik bemerkbar, welche im Vergleich zur Custom 24 etwas wärmer ausfällt.

Aus dem Jahr 1999 stammt diese wunderschöne und und klangstarke Custom 22, hier in der seltenen Lefthand-Version. Wie üblich bei einer Gitarre aus der Zeit, wird der großartige akustische Klang verstärkt durch die beliebten PRS Dragon II-Humbucker. Bei dieser in wunderschönem ‘Whale Blue’ gearbeiteten PRS beinhaltet das Bedienkonzept wie gewohnt 5-fach Rotary-Switch und  Master-Tone sowie Master-Volume.

Damit ist sie für ein sehr breites Spektrum von Rock über Blues zum Jazz geeignet. Druckvolle, warme, transparente Humbucker-Sounds, glasig-näselnde oder funkige Singlecoil-Sounds in den Zwischenpositionen, das ist die Stärke dieser Gitarre.

Ausgestattet mit einer Premium Curly Maple-Decke in 10 Top-Qualität bringt sie alles mit, was man von einer guten PRS erwartet. Sehr schöne Hölzer und eine Spitzenverarbeitung sind bei PRS ja ohnehin selbstverständlich.

Der Wide Fat-Neck liegt sehr gut in der Hand, nicht nur bei kleineren Händen. Die Bespielbarkeit ist mit unserem frischen Plek-Setup über alle Lagen des Griffbretts ganz ausgezeichnet.

Der Zustand der PRS ist ist insgesamt sehr gut, auch wenn sich im Laufe der Zeit hier und da ein paar Kratzerchen angesammelt haben, auch die Hardware ist nach so langer Zeit etwas angelaufen. Die Bünde befinden sich ebenfalls in sehr gutem Zustand ohne erkennbare Spielspuren. Im Lieferumfang ist neben dem originalen PRS-Koffer und dem Tremolohebel auch der Eagle-Hangtag enthalten.

 

  • Serial: 9 42220, Made In USA, 1999
  • Whale Blue Finish
  • Mahogany Body
  • Curly Maple 10 Top
  • Mahogany Neck
  • Indian Rosewood Fretboard, 10″ Radius
  • Wide Fat Neckprofile
  • 25″ Scale
  • Bird Inlays
  • Nut Width 43.3mm
  • 22 Medium Jumbo Frets
  • 2 PRS Dragon II Humbuckers
  • PRS Tremolo Bridge
  • 3-Way Toggle Switch (Custom Order)
  • 1x Volume, 1x Tone Control With Split-Funktion
  • PRS Phase 2 Locking Tuners
  • Weight: 3,58kg
  • Original PRS Case

Auch diese PRS zeigte die immer wieder beeindruckende Qualität, die PRS seit Jahrzehnten kultiviert hat.  Nach der Justage des Trussrods war nur die Einstellung der Tremolos vorzunehmen, um ein erstklassiges Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,9mm
  • e: 1,3mm
  • Strings: 10-46

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 10″ bis 10.4″ ab, die Bespielbarkeit dieses wunderschönen ist durch die durchgeführten Maßnahmen einfach großartig.