Project Description

Furch Blue GC CM LR Baggs VTC

Furch, wohl Tschechiens bekanntester Hersteller für akustische Gitarren, blickt mittlerweile auf eine fast 35-jährige Firmengeschichte zurück. Dabei war der Anfang in der realsozialistischen Tschechoslowakei sicher alles andere als einfach. Erst mit dem Fall des “Eisernen Vorhanges” zum Ostblock begann für Furch eine neue Zeitrechnung. Endlich konnte man das zeigen, was 10 Jahre lang nur im Verborgenen geschah: hochwertige und klanglich überzeugende Instrumente herstellen.

Mittlerweile bietet Furch ein breites Spektrum von Akustikgitarren und – bässen an, die von über 40 Mitarbeitern größtenteils in Handarbeit hergestellt werden. Sie erfreuen sich zunehmend großer Beliebtheit, denn in diesem Preissegment liefert Furch wirklich hervorragende Qualität.

Bei der GC CM kommt eine massive Decke aus Rot-Zeder zum Einsatz, welche dem ebenfalls aus massiven Hölzern gefertigten Mahagoni-Korpus optisch und klanglich fantastisch zu Gesicht steht. Der im ‘Grand Auditorium’-Format gefertigte Korpus mit 20 Bünden und Hals-/Korpus-Übergang am 14. Bund glänzt dabei nicht nur dank Cutaway mit hervorragender Spielbarkeit, sondern auch mit einem wirklich großartigen Klang. Die Verarbeitung ist tadellos und zeugt von der hohen Fertigungsqualität bei Furch. Zusätzlich ist das bewährte LR Baggs VTC System an Bord, welches authentische Sounds auch über das Piezo-System mit Preamp liefert. Die Furch kann schwingen und produziert dabei einen lauten, durchsetzungsfähigen und brillanten Ton, der vom Mahagoni-Kopus die nötige Wärme erhält. Der Hals aus Mahagoni zeigt ein sehr angenehm spielbares ‘Soft V’-PRofil und weist am Sattel eine Breite von 45mm auf. Durch unsere Setup-Maßnahmen glänzt die Akustikgitarre mit fantastischer Spielbarkeit und Tonentfaltung.

Die Furch ist hervorragend verarbeitet und befindet sich insgesamt in einem guten Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren. Die Bünde befinden sich ebenfalls in sehr gutem Zustand und weisen nur minimale Spielspuren auf.

Die Auslieferung erfolgt in einem sehr zweckmäßigen und gepflegtem Soft-Case.

  • Serial: 78-103 , Made In Czech Republik
  • Natural Finish
  • Mahogani Back And Sides
  • Red Cedar Top
  • Mahogani Neck
  • Ebony Fretboard
  • ‘Soft V’ Neckprofile
  • 25 5/8″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 45mm
  • 20 Frets
  • LR Baggs EAS-VTC Piezo System
  • Ebony Bridge
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • Furch Tuners
  • Weight: 1,93kg
  • Non Original Soft-Case

Die Furch war vor einiger Zeit bei uns zum Plek-Service, wir konnten uns daher mit einer Überprüfung des Setup begnügen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 2,40mm
  • e: 1,66mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 18.5″ bis 18.7″ ab, die Bespielbarkeit dieses preiswerten Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun hervorragend. Die Furch ist optimiert für eine Saitenstärke von 11-52.

Leider bereits verkauft!