Project Description

Framus Acoustifier 120 E

Die Firma Framus aus Markneukirchen ist sicher einer der traditionsreichsten Hersteller von Musikinstrumenten in Deutschland. Neben den Saiteninstrumenten genießen auch die Verstärker von Framus einen exzellenten Ruf unter Kennern. Wir stellen hier einen leistungsfähigen und intelligent konstruierten Akustik-Gitarren Amp vor, das Topmodell 120 E. Unverwüstlich aus lackierten Presssplanplatten und robusten Stahlblech aufgebaut, kommt hier wie bei Akustik-Amps die Regel ausschließlich Halbleitertechnik zum Einsatz, aufgeräumt und sauber verarbeitet zeigt sich der Amp im Inneren, ein 10″ Speaker von Eminence und ein Fostex-Hochtöner sorgen für präzise Klangübertragung. Eine schräge Aufstellung zur gezielten Klangabstrahlung ist problemlos möglich.

Intuitiv bedienbar ist die Frontplatte, die unmittelbar andeutet, dass dieser Amp für den professionellen Einsatz konzipiert ist. Der XLR-Input nimmt ein Mikrofon auf, 15V-Phantompower können bei Kondensatormikrofonen im Bedarfsfall zugeschaltet werden. An der Eingangsklinke für das Instrument stehen zwei Empfindlichkeiten (H/L) zur Verfügung, der Gain-Regler bestimmt das Level beider Inputs. Eventuelle Feedbackneigung kann über das Notch Filter reduziert werden und erlaubt einen Zugriff auf Frequenzen zwischen 50 und 1800 Hz, die über den ‘Depth’-Poti abgesenkt werden können. Ein Phasenumkehrschalter wirkt ebenso auf den Klang wie die aktive 4-fach Klangregelung. Ein Contour-Schalter hebt Bässe und Höhen gleichzeitig an oder senkt sie ab. Opulent ist auch die Effektsektion ausgefallen, in der 255 Presets zur Tonmodulation zur Verfügung stehen. In insgesamt 16 Menüs stehen je 16 Effekte zur Verfügung, wirklich beeindruckend. Im Standby-Betrieb ist gleichzeitig der integrierte Tuner aktiv, sehr praktisch.

Auf der für die Belüftung genutzten Rückseite finden wir dann noch zwei XLR Direkt-Out-Buchsen, den seriellen Effektloop und Lineouts sowie der Aktivierungsknopf für die Phantom-Power und ein Wahlschalter für die Positionierung der Effektschleife im Signalweg.

Der etwa 20 Jahre alte Amp ist natürlich voll funktionsfähig und liefert absolut zuverlässige und hochklassige Sounds. Da der Verstärker von einem Profi-Musiker genutzt wurde, hat der regelmäßige Transport ein paar Spuren am Korpus hinterlassen, technisch ist das Gerät sehr gepflegt. Mit ca. 21kg ist zudem noch vergleichsweise handlich.

  • Serial: 970193, Made in Germany
  • Leistung: 120W
  • 10″ Eminence Lautsprecher
  • 1 Fostex FH47 Hochtöner
  • Gehäuse mit 30° Neigungsmöglichkeit
  • Mikrofoneingang (XLR) mit zuschaltbarer Phantomspeisung
  • Instrumentaleingang (Klinke) mit Lo Z/Hi Z Schalter
  • Klangreglung: Bass, Mid Low – Mid High, Treble
  • Notchfilter und Depth-Kontrolle
  • Phasenumkehrschalter
  • Contourschalter
  • DSP-Sektion mit 255 Presets
  • Chromatisches Stimmgerät
  • DI Out LR
  • Line Out R
  • Effects Send/Return
  • 1x Speaker Out
  • Mix-Regler
  • Standbyschalter
  • Masterlautstärkeregler
  • Gewicht: 21Kg
  • Maße BHT: 43 x 49 x 31 cm

Preis: 799EUR

Bestellen / Reservieren
Anfrage
Verpasst? Starte hier einen Suchauftrag!