Project Description

2011 Fender American Deluxe Telecaster

Oberhalb der üblichen American Standard angesiedelt, bot Fender mit der ‘Deluxe’ alle bekannten Telecaster-Features, punktete jedoch mit moderneren und teilweise einzigartigen Extras. Die Verarbeitung ist insgesamt auf sehr hohem Niveau und grenzt sich ein bemerkenswertes Stück von den “normalen” American Standard Tele ab. Mit Esche-Korpus und in einem transparenten Rot präsentiert sich unsere Telecaster zudem in vorzüglicher Verfassung.

Besonders wird die ‘Deluxe’ jedoch auch durch die verwendeten N3-Pickups, die mittels unterschiedlicher Magnete auf ihre jeweilige Position perfekt zugeschnitten sind. Zudem sind diese Tonabnehmer absolut nebengeräuschfrei. Auch verfügt sie über die aus der Stratocaster Deluxe bekannte S-1-Schaltung, die im Volume-Poti Platz findet. Neben den üblichen drei Pickup-Konfigurationen kommen durch Betätigen des kleinen Schalters nun zwei weitere Soundvarianten hinzu, die das Klangspektrum der Deluxe erweitern.

Bei dieser Telecaster Deluxe haben wir es übrigens mit der zweiten Version zu tun, die zwischen 2010 und 2016 hergestellt wurde. Entgegen der etwas klassischer ausgelegten 1. Version modernisierte Fender die 2. Version von Grund auf. Der typische Access-Heal für besseren Zugang zu den oberen Lagen war ab sofort ebenso Standard wie ein Belly-Cut auf der Korpus-Rückseite. Auch wurden Klemm-Mechaniken verwendet, sowie das Halsprofil auf “Standard-C” umgestellt. Dieses Profil dürfte den meisten Spielern entgegenkommen, liegt es doch sehr angenehm in der Hand. Auch wird es in Richtung Halsansatz nicht all zu dick.  Diese Telecaster erfüllt alle wichtigen Anforderungen in puncto Handling und Sound mit links. Dank Deluxe-Ausstattung vielleicht auch noch etwas mehr.

Diese Fender 2011 befindet sich insgesamt in sehr gutem, fast neuwertigem Zustand mit nur minimalen Gebrauchsspuren, hier wäre eine kleine Macke an der oberen Zarge zu erwähnen. Die Bünde präsentieren sich nach dem Abrichten im Rahmen unserer Plek-Maßnahmen in Bestzustand und sind frei von Spielspuren. Im Lieferumfang ist das Fender SKB-Case und die üblichen Hangtags und Hersteller-Papiere enthalten.

  • Serial: US11147394, Made In USA, 2011
  • Trans Cherry Finish
  • Ash Body
  • 1-Piece Maple Neck
  • Modern C-Neckprofile
  • 25,5″ Scale
  • Dot Inlays
  • Nut Width 42.9mm
  • 22 Jumbo Frets
  • 2 Fender Tele SC-Noiseless Singlecoils
  • S1-Switch
  • Fender American Deluxe Tele Bridge
  • 3-Way Blade Switch
  • 1x Volume, 1x Tone Controls
  • Fender Locking Tuners
  • Weight: 3,95kg
  • Original Fender Molded Case

Die Tele zeigte im Scan eine tolle Fertigungsqualität. Wegen ganz leichter Spielspuren an den Bünden haben wir das Instrument dennoch abgerichtet. Neben der Justage des Trussrods waren noch Korrekturen am Sattel und natürlich auch noch die Einstellung der Brücke notwendig, um ein Spitzen-Setup zu erreichen.

Durchgeführte Arbeiten: Plek-Scan, Analyse, Abrichten, Sattel nacharbeiten & Setup

Die Saitenlage liegt gemessen im 12. Bund nun bei:

  • E: 1,96mm
  • e: 1,30mm

Die Bünde bilden über dem Griffbrett einen gemessenen Radius von 9.4″ bis 13.4″ ab, die Bespielbarkeit dieses seltenen Instrumentes ist durch die durchgeführten Maßnahmen nun hervorragend.

Leider bereits verkauft!