Project Description

2005 Mesa Boogie Stiletto Deuce 100w Head

Eine ganz eigene Klangcharakteristik liefert der messerscharfe Stiletto von Mesa Boogie, der wie der Rest der Familie im Kalifornischen Petaluma hergestellt wurde. Mittlerweile nicht mehr zum aktuellen Programm gehörend, verfügt das 100W-Topteil über eine ganze Reihe hochklassiger Features, die den Stiletto Deuce aus der ersten Auflage zu einem leistungsfähigen Vollröhrenverstärker für anspruchsvolle Musiker machen. Optisch durch den Kroko-Bezug ein absoluter Hingucker, kann der Boogie auch mit inneren Werten voll überzeugen.

Die geniale Multi-Watt-Schaltung von Mesa lässt eine Vorwahl von 100W oder 50W für jeden der beiden unabhängigen Kanäle zu. Im Falle des 50W-Betriebes werkeln nur zwei der vier EL34-Röhren, in diesem Fall von TAD. Ebenfalls auf die Klangcharakteristik wirkt die Umschaltung von Dioden- auf Röhrengleichrichtung, einfach genial.

Weiter geht es mit der Klangsektion. Hier steuert man pro Kanal mit Reglern für Gain, Treble, Middle, Bass, Presence sowie Mastervolume den Sound.
Darüberhinaus stehen in jedem Kanal drei Gainstufen zur Verfügung, die das gesamte Spektrum von glasklarem Clean bis brennendem Highgain spielend abdecken. Natürlich gibt es einen regelbaren Einschleifweg und die zwei bei Mesa bekannten fußschaltbaren Lautstärkeebenen. Eine “True Hard Bypass”-Funktion nimmt den Effektloop und die Output- und Solo-Lautstärkeeinstellung aus dem Signalweg. Vorsicht an der Bahnsteigkante, je nach Reglerstellung ist das Teil dann auf einmal Höllenlaut, wenn man diese Funktion nutzt. Ebenfalls bekannt aus anderen Modellen ist die ‘Variac-Schaltung, hier stehen mit ‘Bold’ und ‘Spongy’ zwei unterschiedliche Klangeinstellungen bereit. Üppig, üppig…

Der Stiletto ist ein absolut ausgereifter und praxistauglicher Vollröhrenverstärker mit Mesa-Sounds vom Allerfeinsten, wenn er sich auch bewusst von dem legendären Rectifier-Sound abzugrenzen weiß. Durch die diversen Lautstärkeebenen klingt der Stiletto dabei auch bei moderaten Lautstärken schon richtig gut und ist ein hochklassiger und vielseitiger Vollröhrenverstärker. Der aus 2005 stammende Mesa wurde frisch gewartet, funktioniert natürlich einwandfrei und macht einen sehr gepflegten Gesamteindruck.

Die Auslieferung erfolgt mit Fußschalter und Schutzcover. Wegen des nicht unerheblichen Gewichtes und der Empfindlichkeit der Röhren geben wir den Amp nur in gute Abholer-Hände.

  • Handcrafted in Petaluma, California USA, Approx. 2005
  • Serial ST000555
  • Multi-Watt™Channel Assignable Power Amp With Independent 50/100 Watt Power Switches For Each Channel
  • 4 x TAD EL34 Power Tubes
  • 2x Mesa Boogie 5U4 Rectifier Tubes
  • 5x TAD 12AX7 Preamp Tubes
  • Fixed Bias For Consistent, Maintenance Free Performance
  • 2 Independent Channels With 6 Modes
  • Channel 1 = Fat Clean, Tite Clean Or Crunch (Cloning Channel 2)
  • Channel 2 = Crunch, Tite Gain Or Fluid Drive
  • Channel Assignable Dual Rectification with Recto Tracking™ (Diode or Tube Tracking
  • Independent Gain, Treble, Mid, Bass, Presence & Master Controls per Channel
  • Bold/Spongy “Variac” Switch
  • Output Level Control
  • Footswitchable Solo Level Control
  • Fully Buffered FX Loop With Send Level Control
  • True “Hard” Bypass Switch (Removes FX Loop, Output Level & Solo Level Controls From Signal Path
  • Slave Out With Level Control
  • 2 Button Footswitch (Channel 1/2 & Solo)
  • Slip Cover
  • FORMATS: Head Width 25,5″

Preis: 899EUR

Bestellen / Reservieren
Anfrage
Verpasst? Starte hier einen Suchauftrag!